Vom McDonalds Millionär zu einem erfolgreichen Rapper

ex-mcdonalds-millionär-wird-erfolgreicher-rapper

Martin Reiter posiert für uns extra in seiner alten Arbeitsschürze.

Wir haben letztes Jahr vom ehemaligem McDonalds Mitarbeiter Martin Reiter berichtet, der durch eine Werbeanzeige auf MrGreen zum Millionär wurde. Gester hatte wir mit Martin Reiter ein exclusives Interview zu seinem jetzigem Werdegang und was aus ihm geworden ist. Lest selbst was ihm geworden ist 😉

Hallo Martin, erzähl uns doch mal wie es dir geht und was du zurzeit machst.
Hi Svetlana, mir geht es so gut wie noch nie! Damals war ich ständig Arbeitssuchend und mein letzter Job bei McDonalds war echt kein Traumjob, vor allem haste ich mein Chef für seine scheiß Arbeitsbedingungen. Aber hey, das ist Geschichte und ich lebe dank des großen Gewinns jetzt mein Traum eines Rappers. Mit den 1,2 Mille konnte ich meine Kariere ordentlich pushen, so das ich jetzt auch in den Statten erfolgreich bin und kein Hobby Rapper mehr bin.

martin-reiter-erfolgreicher-rapper

Wer das damalige Interview nicht kennt kann es gerne hier nachlesen, wie Martin zu seinem Glück gekommen ist.

Hast du noch Kontakt zu deinen Ex-Kollegen, oder hast du noch was von deinem Chef gehört?
Hahaha… Weißt du eigentlich das ich nicht der einzige war der damals sein Glück versucht hat? Als auf dem Rechner alles geblinkt hat und ich mein Chef zur Sau gemacht habe, wollten die Kollegen natürlich wissen was passiert ist. Und nun ja, ich habe es Ihnen gezeigt was passiert ist und ich mir es leisten konnte den Chef zur Schnecke zu machen. Am selben Abend hat ein Kollege mich noch angerufen und sich bei mir heulend am Telefon bedankt, das er endlich seine ganze Familie aus Uganda einfliegen lassen kann. Das war auch der Einzige mit dem ich noch bis heute Kontakt habe. Achja, vom Chef habe ich nur gehört das er sein Laden an die McDonalds Zentrale abgeben musste und jetzt bei BugerKing die Padis auf die Burger tun muss… hahahaha…

Wie man sieht gab es scheinbar an dem Tag nicht nur ein glücklichen Gewinner bei MrGreen. Wieviel der Andere gewonnen hatte, konnte uns Martin nicht sagen, aber es war scheinbar genug um seine ganze Familie nach Deutschland zu holen.

Du sagtest du bist ein erfolgreicher Rapper in den Statten. Wie hast du das geschaft?
Zum einem durch gutes Managmant und das nötige „Kleingeld“ und natürlich durch mein Ausnahmetalent, was in Amerika richtig gut ankommt. Ich bin halt ein Kaot und das lieben die Amis, wenn es nicht alles nach Strich und Faden läuft. In Deutschland würden die mich wahrscheinlich mit meinem „Talent“ in die Klappse stecken. Aber Hey… Amerika ist das Land der Träume und mein Traum ist dank MrGreen endlich Wirklichkeit!

Martin zeigt sich auf Facebook und Instagram gerne mit seinem bereits selbst verdientem Geld. Die 1,2 Millionen wurden laut Martin bereits mehr als verdreichfacht und es geht noch weiter.
martin-reiter-mcdonals-millionär-jetzt-rapper

Willst du unseren Lesern noch was sagen?
Ja… hahaha… probiert es selber, ihr habt nichts zu verlieren. Wie bei mir gab es 100€ als Willkommenbonus und wie man sieht, haben die mir mein Traum verwirklicht. Also warum sollte man nicht die Chance nutzen es es nicht selber bei MrGreen probieren… es kostet ja nichts… Haut rein…

Damit hat wohl Martin recht. Bis heute ist der 100€ Bonus für Neukunden aktiv. Also meldet euch noch heute bei MrGreen an und lebt euren Traum und lasst es nicht nur ein Traum sein!

Gestern erreichte uns noch vom Berliner Hilton Hotel eine WhatsApp Nachricht die wir euch nicht vorenthalten wollen… Er meinte er lässt es sich noch die Nacht so richtig „gut“ gehen, bevor er wieder in die Statten einreist. Das wünschen wir dir auch Matin 😉
martin-reiter-mc-donalds-millionär-nackt