Reicher Angeber fährt 300.000€ Auto zu Schrott!

reicher-angeber-fährt auto zu schrott

Was passiert wohl, wenn man versucht, seinen Kumpel zu beeindrucken, indem man das Gaspedal von einem 300.000 Euro teuren Ferrari durchdrückt?

Dem Jackpot-Millionär Ali T. ist genau das passiert. Kaum 5 Monate nach seinem legendären Rekordgewinn im Online Casino MrGreen, bei dem der 24 Jährige immerhin stolze 2,6 Millionen Euro absahnte, passierte das Unglück.

reicher-angeber-fährt auto zu schrott2

Zunächst die Vorgeschichte:

Letztes Jahr im September gewann Ali T. 2,6 Millionen Euro im Online Casino MrGreen und sorgte damit für viel Aufmerksamkeit. Im Interview haben wir ihn damals gefragt, wie es zu diesem gigantischen Gewinn gekommen ist:

„Beim Surfen auf Facebook bin ich auf eine Werbeanzeige vom MrGreen Casino aufmerksam geworden. Dort wurde jedem der sich anmeldet ein Willkommensbonus von bis 100€ angeboten. Ich hatte ja eigentlich nichts zu verlieren, also habe ich mich angemeldet und ein paar Spiele ausprobiert. Nach wenigen Minuten fing alles an zu blinken und zu leuchten. Ich hatte Freispiele gewonnen. Am Ende der Freispiele stand der Betrag von 2.606.630 Euro auf meinem Bildschirm! Unwissentlich hatte ich das Spiel auf dem maximalen Gewinneinsatz gespielt und hatte somit die Freispiele und anschließend den Jackpot ausgelöst! Ich hatte einfach Glück gehabt, sehr großes Glück! (Ali lacht)“

So kam es zu dem wohl teuersten Crash seines Lebens:

Eigentlich wollte er zusammen mit seinem Kumpel Serk einen Roadtrip entlang von Spaniens Küsten machen. In Barcelona mietet er dann für viel Geld einen Ferrari, dessen Neupreis immerhin stolze 300.000 Euro beträgt. Die Fahrbahn ist nass, aber Ali kann es nicht lassen, das Gaspedal durchzudrücken.

Der Wagen tut das, was man von einem Auto in dieser PS Klasse erwarten sollte und Ali T. verliert die Kontrolle. Mit vollem Schwung setzt er den Supersportwagen gegen die Leitplanke. Wie durch ein Wunder wurde dabei niemand ernsthaft verletzt.

Trotz des Pechs ist Ali noch zum Lachen zumute. Die Versicherung übernimmt einen Großteil der Kosten und trotz der 5000€ Selbstbeteiligung wird der Jackpot Millionär nach wie vor genug Geld auf seinem Konto haben.

Auch wenn der Crash des schönen Ferraris nun wirklich dumm gelaufen ist – Die Erfolgsgeschichte von Ali T. motiviert und die Tatsache, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit im Online Casino MrGreen deutlich höher als bei der Konkurrenz ist, sorg ebenfalls für Euphorie im Internet. Durch die hohe Anmeldezahlen in den letzten Wochen, kann es dazu kommen, dass der 100€ MrGreen Willkommensbonus bald deaktiviert wird.